Haus- und Familienpflege

Allgemeine Hauspflege
Vielen älteren, kranken oder behinderten Menschen fällt es schwer, den körperlichen Erfordernissen im Alltag gerecht zu werden. Mit unserer Hilfe kann jeder dort bleiben, wo er sich am wohlsten fühlt: Zuhause. Die Pflege umfasst Hilfe

  • bei der Körperpflege: Waschen, Duschen, Baden und Rasieren, bei der Mund- und Zahnpflege, beim Kämmen
  • beim An- und Auskleiden
  • beim Aufsuchen und Verlassen des Bettes
  • bei der mundgerechten Zubereitung der Nahrung sowie beim Essen und Trinken
  • bei der Hygiene
  • und andere notwendige Hilfestellungen

Ziel ist die Weiterführung des Haushaltes, die Förderung und Erhaltung einer selbstständigen Lebensführung.

Familienpflege
Bei der Erkrankung von Eltern oder Alleinerziehenden kümmern wir uns um den Haushalt und die Kinder. Wir unterstützen Mütter bei der Säuglings- und Krankenpflege oder während einer Risikoschwangerschaft.