Ihre Bedürfnisse sind die Grundlage unserer Arbeit

Eigenständig und selbstbestimmt zu leben ist Teil der Menschenwürde. Ohne fremde Hilfe müssten Sie als Mensch mit einer schweren Körperbehinderung auf vieles verzichten, was für andere selbstverständlich ist: einen eigenen Haushalt zu führen, einen Abend mit Freunden zu verbringen oder einen Ausflug an die Elbe zu unternehmen.

Ihnen begegnen im Alltag leider immer noch zahlreiche Barrieren. Mit Hilfe der Individuellen Schwerstbehinderten Betreuung (ISB) können Sie diese überwinden. Sie bestimmen, wo und wann Sie unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Unsere Assistenten sind für Sie da als helfende Hand in den eigenen vier Wänden und als Begleitung auf dem Weg zur Arbeit, zur Universität oder in der Freizeit. Gewinnen Sie Selbstständigkeit und gestalten Sie Ihr Leben nach Ihren eigenen Wünschen. Dabei helfen wir Ihnen gerne.

Leben Sie unabhängig und nehmen Sie mit unserer Unterstützung am Leben in der Gemeinschaft teil. Ihrem Wunsch, durch eine gleichgeschlechtliche oder
eine Ihrem Alter entsprechende Person betreut zu werden, werden wir nach Möglichkeit entsprechen. Wir begleiten behinderte Menschen jedes Alters, auch Kinder und Jugendliche, im gesamten Hamburger Stadtgebiet. Ergänzend arbeiten wir auch gern mit anderen Pflegediensten vor Ort zusammen.

Wir betreuen

  • Erwachsene schwerstbehinderte, Menschen, die Hilfe benötigen, um ihr Leben nach eigenen Wünschen zu gestalten.
  • Gehandicapte Kinder und Jugendliche, die einen hohen Bedarf an Pflege im häuslichen Bereich haben, die Assistenz im Kindergarten oder in der Schule brauchen.